Das sagen unsere KursteilnehmerInnen:​

"Als ich mich entschloss die Heilpraktiker Ausbildung zu machen, wusste ich nicht genau was auf mich zukommt. Ich dachte das nehme ich mal so mit. Weit gefehlt! Anhand der Skripten erkannte ich, wie umfangreich doch das erforderliche Wissen für die Prüfung ist.

Fragen über Fragen waren anfangs zu klären, aber es wurde wirklich jede relevante Frage, war sie auch noch so „exotisch“, eingehend erläutert und beantwortet!

Das hervorragende Lehrteam um Thomas (vor allem auch er selbst) ließ überhaupt keinen Zweifel aufkommen, dass man, wenn man

so strukturiert wie uns der Lehrstoff vermittelt wurde an die Sache rangeht, die Prüfung auch gut bestehen kann und wird.

Uns wurde eine große Menge an medizinischem Wissen beigebracht und ergänzt. So konnte ich nicht nur die angestrebte Prüfung erfolgreich abschließen, sondern auch vieles weit  über den Heilpraktiker hinaus für´s weitere Berufsleben mitnehmen.

Sensationell und vielen Dank!"

(Benno Geißler, Landshut-Altdorf: Manuelle Medizin / Osteopathie / Heilpraktiker)

"Die Prüfungsvorbereitungskurse (schriftliche und mündliche Prüfung) waren super effektiv, motivierend und extrem hilfreich. Bei den Prüfungssimulationen in der Teilnehmerrunde konnte man viele Beispiele mitnehmen, wie es laufen kann oder sollte, lernen mit und an den Anderen, und das immer in trotzdem entspannter Atmosphäre unter der Führung von kompetenten Referenten.“

(Annette Pfleiderer-Baier, Stuttgart: Privatpraxis für Osteopathie und Physiotherapie)

"HomeMed war die absolut beste Wahl um in Kürze auf das Wesentliche vorbereitet zu werden! 
Ein „wahrer Schatz“ an Unterrichtsmaterialien wird bereits vor Lehrgangsbeginn zur Verfügung gestellt. So wertvoll, weil gebündelt und verständlich mit Informationen zu den Grundlagen, den wichtigsten Krankheitsbildern und vor allem geniale Präsentationen mit Fallbeispielen zum Verknüpfen. 
Ein großartiges Konzept, welches jeden Cent Wert ist!!!
Das Wissen der Dozenten, ihre sympathische Art, es weiterzugeben und ihre Fähigkeiten zu motivieren haben mich in Kürze zum Ziel getragen.
Ich bin Euch unendlich dankbar und freue mich, dass Ihr so ein tolles Team zusammen gestellt habt. Ihr holt die Teilnehmer mit Feingefühl dort ab, wo sie stehen und bewirkt damit so viel...!!!  Bewahrt Euch diese Einzigartigkeit, die in Worten gerade schwer auszudrücken ist!!! 
Ihr seid alle gemeinsam was ganz Besonderes!"

 

(Waltraud Blaauw, Rhauderfehn: Praxis für Osteopathie in Rhauderfehn)

"Den von Homemed angebotenen Intensivkurs zur Heilpraktikerprüfung, kann ich besonders für Physiotherapeuten empfehlen !!
Einen herzlichen Dank an dieses tolle, sympathische  Ärzteteam, mit hervorragendem Hintergrundwissen und sehr persönlichem Engagement.
Das ausführliche Skript, welches man vorab zugesendet bekommt, wird während des Unterrichts so klasse reduziert, dass die Menge an Lernstoff sehr übersichtlich und logisch wird.
Kaum eine Frage blieb unbeantwortet, und der gesamte Kurs war sich einig, dass es dabei auch noch richtig Spaß gemacht hat.
Dadurch, dass wir nebenbei noch perfekt bewirtet wurden, hat es sich für mich manchmal fast wie Urlaub angefühlt.
Und auch wenn die Fahrt von Hamburg nach Erlangen etwas länger war, so hat es sich wirklich gelohnt, denn ich habe die Prüfung hier in HH bestanden !!

 

(R. Heidrich, Hamburg-Volksdorf: Physiotherapie im Buchenring)

"Thomas und sein Team ( alles Mediziner ) haben mich ideal auf die schriftliche und mündliche HP- Prüfung vorbereitet. Der Unterricht war gut strukturiert und griff alles wesentliche und wichtige für die Prüfungen auf. Besonders gut fand ich die mündlich Prüfungssimulation. Dadurch wurden mir die Ängste vor der Prüfungssituation genommen und ich fühlte mich gut und sicher. “

(Christine Bruns, Nürnberg: Praxis für Physiotherapie und Osteopathie – Christine Bruns)

"Lernen musste ich schon kräftig und dank der Motivation von Thomas und seinem Team, konnte dies in strukturierten Bahnen erfolgen.

Als medizinisch Vorgebildete - MTRA- hatte ich wenig Musse eine komplette HP-Ausbildung zu absolvieren, zumal mein  Einsatzgebiet - Ayurvedamedizin- bereits studiert und in Anwendung ist.  So kam mir das HomeMed - Rund-um-10-Tage-Paket mit kraftvoller Prüfungsvorbereitung sehr entgegen."

(Anja Kahler, Erlangen: Freie Praxis für ganzheitliche Entwicklung „Casa Vita“)

"Das hat funktioniert. Das beste war der praktische Bezug & die Zielorientierung.

Die Jungs &. Mädels sind echt fit,  haben Spass an dem was sie tun und stehen im Leben."

(Sandra Breiter-Staufenbiel, Berlin-Kreuzberg: Körperwerkstatt für induktive Physiotherapie

"Sehr motivierte, sympathische Medizinkollegen, gut strukturierte Lehreinheiten, straffes Programm, viele Fallbeispiele wurden durchgespielt.. war top vorbereitet. Danke nochmal!"

(Sylke Höffler, Berlin-Friedenau: Sylke Höffler - Heilpraktikerin: Osteopathie, Naturheilkunde)

"Ich habe im Herbst 2016 bei HomeMed einen Intensivkurs in Herzogenaurach zur Vorbereitung auf die HP-Prüfung absolviert und es war das Beste, was mir hat passieren können! Vom ersten Telefonkontakt bis zur bestandenen mündlichen Prüfung hat einfach alles gepasst.

Geringe Teilnehmerzahl, super Dozenten, ordentliche Räumlichkeiten und leckeres Essen. Habe die Ausbildung schon ganz oft weiterempfohlen und würde es jederzeit wieder machen."

(Kathrin Gall, Klostermansfeld: Praxis für Physiotherapie - Kathrin Gall

"Die Inhalte der Ausbildung zum Heilpraktiker schienen uferlos zu sein, was mich lange Zeit abschreckte, dieses Projekt anzugehen. Um einen Überblick zu bekommen, entschloss ich mich, an einem Schnupperkurs von Homemed teilzunehmen. 

 

Hier wurde ich relativ zügig davon überzeugt, dass es sinnvoll ist, einen Intensivkurs zu besuchen. Dabei wurde mir in drei Blocken das gesamte Wissen für die Prüfung didaktisch clever vermittelt. Kurzweilige unterhaltsame Theorieteile, gespickt mit Geschichten aus dem klinischen Alltag, wechseln sich mit praktischen Übungen ab, wo man das Blutnehmen oder das Auskultieren übt, sich nach klarem Schema gegenseitig befragt oder untersucht. Alles wird eingerahmt von einem leckeren warmem Essen, fernab der sonst bekannten vertrockneten Käsestulle bei anderen Fortbildungsinstituten. 

 

Besonders hilfreich waren die Prüfungssimulationen im dritten Block, wo wir mit klarer Systematik klinische Bilder entdecken lernten und auf bekannte Fallstricke vorbereitet wurden. Am besten hat mir gefallen, dass natürlich die Prüfung im Mittelpunkt stand, es aber auch viele Informationen gab, welche mir ganz praktisch den therapeutischen Alltag erleichtern. 

Danke an das Team Homemed"

(Dominik Karl, Erlangen: Dominik Karl PHYSIOTHERAPIE)

Hier findest Du uns auf Facebook